Skip to main content

HIIT Workout zuhause

mit Spass und Motivation Pfunde purzeln lassen

Ein HIIT Workout zuhause zu machen ist eine geniale Idee. Du wirst dabei viel Spass entwickeln und wirst stark motiviert werden Pfunde purzeln zu lassen.

So geht es mir zumindest regelmässig und mich würde freuen, wenn ich Dir davon ein Stück rüberbringen kann.

Lass uns aber erst mit den grundlegenden Dingen beginnen. Was ist HIIT, welche Alternativen gibt es und warum Du HIIT Workouts immer wieder in den Tag einbauen kannst.

Auch werde ich Dir einige HIIT Workouts für zuhause zeigen, die Du gerne mitmachen kannst. Für diese Workouts brauchst Du nur sehr wenige Dinge.

Wenn Du im HIIT- oder Tabata Modus trainieren willst sind ein Intervalltimer, ein Steppbrett und gute Fitnessschuhe notwendig. Für mich sind gute Fitness-Schuhe Nike Max Air oder Free, Adidas Boost sowie Asics Gel, welche ich einmal von einem Therapeuten empfohlen bekommen habe. Alle sind sehr gut gedämpft.

Was ebenfalls sehr viel Spass macht ist, wenn Du Dir mehrere kleinere Stationen aufbaust und diese nach und nach „abarbeitest“. Wichtig ist, dass Du in den Pausen viel Wasser trinkst, damit Du nicht dehydrierst.

Denke auch vor jedem HIIT Workout zuhause daran, dass Du Dich ausreichend erwärmst.

Vergiss also die Ausreden und los geht´s…

HIIT Workout zuhause

Was ist HIIT und warum sind HIIT Workouts so effektiv

HIIT heisst: „Hoch Intensives Intervall Training“ zumindest, wenn man es auf deutsch ausdrückt. Im englischen spricht man von High Intensity Interval Training.

Bei diesem Intervalltraining ist das Ziel kurze, knackige und hoch intensive Workouts durchzuführen, die sehr effektiv sind. Dafür benötigt man relativ wenig Zeit, obwohl sie sehr effektiv sind.

Kettlebell kombiniert mit Seilspringen

Kettlebells | Springseil PROspeedrope CF Variante

Eine noch kürzere Art des Intervalltrainings als HIIT ist das Tabata Training. Aber lass uns bei HIIT Workouts zuhause bleiben.

HIIT Workout zuhause – festlegen der (Zeit-) Intervalle

Die (Zeit-) Intervalle kann man bei HIIT Workouts flexibel, je nach Trainingszustand, festlegen.

Als sehr praktikabel haben sich für mich zwei Intervalle erwiesen.

  1. Variante ☞ 50 Sekunden Workout – 10 Sekunden Pause – 8 Wiederholungen

  2. Variante ☞ 60 Sekunden Workout – 20 Sekunden Pause – 8 Wiederholungen

Die 20 bis 30 Sekunden Pause bei der 2. Variante hat hauptsächlich damit zu tun, dass ich oft Zirkeltraining durchführe, wobei ich die Geräte wechsle. Beispielsweise erst Seilspringen und dann Übungen mit der Kettlebell. Beide Übungen lassen sich hervorragend kombinieren.

In der Praxis sieht das dann so aus:

Kettlebell & Seilspringen Tabata Methode

Kettlebells | Springseil PROspeedrope CF Variante

Wichtig für Dich ist allerdings, dass Du zunächst Deinen eigenen Rhythmus findest.

Für meinen Geschmack sollten die Pausen beim HIIT Workout zuhause Training nur höchstens halb so lange dauern, wie das einzelne Workout selbst.

Beim HIIT Training kombiniere ich oft Ausdauertraining mit Krafttraining. Das hat aus  meiner Sicht Vorteile für ein Ganzkörper-Workout.

Generell kann man ein HIIT Workout zuhause, sehr effektiv und mit unterschiedlichen Geräten gestalten.

HIIT Workout zuhause – Seilspringen

Eine meiner Lieblings HIIT Workouts zuhause ist, das Seilspringen von 12 Minuten. Hier springe ich jeweils 12×1 Minute und mache dazwischen 20 Sekunden Pause.

Diese Art des HIIT Trainings nenne ich FitnessQuickie. Einfach, schnell und zu fast jeder Zeit, sehr effektiv. Ich habe dieses HIIT Workout mehrfach mit meiner Fitnessuhr gemessen und komme hier auf ca. 150 bis 170 kcal in den 12 Minuten. Hier kommt es allerdings auf Intensität und Trainingszustand an. Als groben Richtwert kannst Du 13kcal in der Minute nehmen, die Du verbrennst.

Hast Du Bock mitzumachen? Dann lass uns hier gemeinsam loslegen.

HIIT Workout 12 x 1 Minute Seilspringen

Springseil PROspeedrope CF Variante

HIIT Workout zuhause – Kettlebell

Auch das Training mit der Kettlebell ist eine sehr gute Wahl. Es gehört mit zu einer Art „Geheimtraining“ von einzelnen Kraft- und Kampfsportlern.

Wendest Du es regelmässig an, kannst Du nicht nur Deine Ausdauer verbessern, sondern auch auch Deine Kraftwerte. Als Fettabbau Training in Kombination mit Seilspringen gehört es ebenfalls mit zu den effektivsten HIIT zuhause Workouts.

Hast Du Bock auf so ein Workout? Umgezogen und mitgemacht, lass wieder einige Pfunde purzeln…

HIIT Workout zuhause – Steppbrett

Als drittes HIIT Workout für zuhause nutzen wir das Steppbrett. Alleine die Kombination Bewegung mit Musik sollte Dir schon Spass machen und Motivation bringen.

Ein Steppbrett ist für jung und „alt“. Du kannst hier die Intensität selbst bestimmen, am besten auch über die Musik Auswahl.

Brauchst Du schnelle Bewegung, dann nimmst Du schnelle Beats, ansonsten die gemächlicheren.

12 Minuten AEROBIC STEPPER HIIT

Steppbrett Reebook | Aerobic Steppbrett

Du siehst, man braucht theoretisch nicht einmal das Haus verlassen, um HIIT Workouts zuhause durchzuführen. Suche Dir einfach Deine Lieblingssportarten raus und stelle Dir Deine Workouts nach HIIT oder der Tabata Methode selbst zusammen.

In diesem Sinne, lass uns gemeinsam fett, Fett verbrennen, um voll gut auszusehen…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen